Geschichtliche Einblicke erhielt die vierte Klasse am 22.6. in Wien.

 

Gestartet wurde mit einer Führung durch den Volksgarten, gefolgt vom Heldenplatz und dem Hofburggebäude. Den Abschluss der Wissenstour bildete die Besichtigung der Nationalbibliothek. Am Nachmittag durften die Kinder auf eine spannende Rätselmission gehen.